Vor kurzem hat der Bauabschnitt des Fischpasses am Reinachwehr begonnen. Die ersten Becken des Fischpasses sind bereits ersichtlich. Nach Fertigstellung des Fischpasses am Reinachwehr ist die Rotach von der Mündung bis nach Urnau für Fische, Krebse und Fischnährtiere wieder passierbar.