Natürlich ist der Bodensee für unsere Mitglieder das bedeutendste Gewässer um ihrer Angelleidenschaft nach zu gehen. Darüber hinaus hat der Angelsportverein Friedrichshafen weitere Gewässer angepachtet, die wir Ihnen/Euch näher vorstellen möchten. In 2 Fliessgewässern, nämlich die Rotach und die Brunnisach, können unsere Mitglieder hauptsächlich Salmoniden fischen.

Weiterlesen ...

Der Holzweiher ist ein 1,7ha großer ablassbarer Weiher. Er liegt sehr idyllisch am Waldrand auf der Strecke zwischen Neukirch und Oberrussenried. Die wunderschöne Natur und die einmalige Ruhe dort wird von allen Mitgliedern sehr geschätzt.

Weiterlesen ...

Der Hüttensee ist ein kleiner Natursee, welcher in einem Tal eingebettet ist. Er befindet sich wie der Holzweiher in der Neukircher Umgebung. Der Weiher hat eine Gesamtwasserfläche von 1,5 Hektar und eine durchschnittliche Wassertife von 1,7m. Der Weiher ist komplett ringförmig mit einem dichten Schilfgürtel umgeben.

Weiterlesen ...

Die Hegerweiher sind ursprünglich bei der Lehmgewinnung in den 60er Jahren entstanden. Sie bestehen derzeit aus 13 kleinen und mittleren Gewässern mit einer Gesamtwasserfläche von 5 Hektar. Auch diese Gewässer befinden sich mitten in einem Naturschutzgebiet. Analog zu unserem Raderacher Weiher bringt dies natürlich neben der idyllischen Natur- belassenheit auch Einschränkungen bei der Bewirtschaftung mit sich.

Weiterlesen ...

Die Brunnisach ist ein kleiner Bach, der aus Markdorf kommend und im Fischbacher Hafen in den Bodensee mündet.
Mit einer durchschnittlichen Breite von 1m ist klar, das sie im Sommer nur wenig Wasser führt. Bei starken Regenfällen dagegen steigt sie sehr schnell an. Mancher geneigte Leser wird sich fragen, warum der ASV Friedrichshafen bei einer solchen Problematik das Gewässer angepachtet hat. Die Antwort ist ganz einfach.

Weiterlesen ...

Der Weiher befindet sich auf dem ehemaligen "V2- Versuchsgelände" auf der Strecke von Raderach nach Riedheim. Der Raderacher Weiher ist ein 1,8ha großes ablassbares Gewässer und liegt in vollem Umfang in einem Naturschutzgebiet. Dies bringt natürlich neben der idyllischen Naturbelassenheit auch Einschränkungen bei der Bewirtschaftung mit sich.

Weiterlesen ...

Die Rotach ist ein kleines Fliessgewässer im südlichen Oberschwaben. Sie entsteht bei Wilhelmsdorf im Landkreis Ravensburg und entwässert das Pfrunger Ried nach Süden. Sie durchfließt u. a. den Harttobel bei Horgenzell und die Gemeinde Oberteuringen, bis sie schließlich nach Friedrichshafen fliesst, wo sie östlich des Stadtkerns in den Bodensee mündet. Ihr Einzugsgebiet beträgt ca. 130 km².

Weiterlesen ...

Unterkategorien

Kontakt Gewässerwart

Langheinrich, Michael
Langheinrich, Michael
1. Gewässerwart
0176 / 94953417
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Flesch, Marc
Flesch, Marc
2. Gewässerwart
0174/5710767
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ASV-Friedrichshafen e.V.

Untereschstrasse 7
88046 Friedrichshafen
Tel: 07541/371351
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vereinsheim

Untereschstrasse 7
88046 Friedrichshafen
Tel: 07541/75263

IBAN: DE89 6905 0001 0020 1001 29
SWIFT-BIC: SOLADES1KNZ

Impressum

Anmeldung

Fischerkönig

Vorläufiger Fischerkönig 2017

Rainer mit Wels 10560g

P1030683

Template Settings
Select color sample for all parameters
Red Green Blue Gray
Background Color
Text Color
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Scroll to top