Nachdem am 30.09.2017 bereits der erste Teil des Reisbauprojekts erfolgreich durchgeführt wurde, stand am 14.10 und 21.10 die Fortsetzung auf dem Programm. Am 14.10. fanden sich wie im ersten Arbeitseinsatz wieder 12 Personen morgens im ASV ein. Nach kurzer Taktikbesprechung, wurden an diesem Tag, die in der Vorwoche angelieferten Paletten bearbeitet. Mit Nageleisen und Hammer ging es den Paletten nicht an den Kragen, sondern darum die benötigten Palettenböden von den Füßen zu trennen. Anschließend wurden die herausstehenden Nägel mit der Flex gekappt, um die Verletzungsgefahr zu minimieren. Nach ausgiebigen Vesper und kalten Getränken war der Arbeitseinsatz für diesen Tag zu Ende, aber Fortsetzung folgt.

21.10.2017
Bei gutem Wetter waren diesmal 15 Mann pünktlich 8Uhr am ASV. Manche davon waren bereits zum 3.Mal(!) am Start, was uns natürlich sehr freut. Wie die letzten Male wurden Gruppen eingeteilt um diesen Arbeitseinsatz erfolgreich durchzuführen. Das eine Team baute die in der Vorwoche vorbereiteten Palettenböden mit Bohrmaschine, Pfählen und Holzschrauben zu Brutkästen zusammen. Das andere Team bewaffnete sich mit Handschuhen, Motorsägen und Schutzausrüstung um bei einem befreundeten Obstbauer den Kirschbäumen zu Leibe zu rücken. Die Bäume sind das Herzstück der Brutkisten, denn sie dienen der Befüllung und schaffen den Fischen Unterstands- und Versteckmöglichkeiten. Mit Traktor und Anhänger wurden die Bäume ans Vereinsheim gebracht und anschließend abgeladen. Hierbei ein ganz großes Dankeschön an Manuel G. der an diesem Tag sich selbst und sein Traktor samt Anhänger zu Verfügung stellte, wirklich eine tolle Sache. Nach einer Pause mit einer Stärkung, wurde noch mal richtig Gas gegeben und die Kisten mit vereinten Kräften gefühlt.

Unser Dank gilt allen Helfern, vor allem den Heinzelmännchen die im Hintergrund agieren und so einen Reibungslosen Ablauf der Arbeitseinsätzen ermöglichten.
In naher Zukunft werden wir nochmal einen Arbeitseinsatz durchführen, da wir zusätzlich zu den gebauten Kisten noch diverse Baumbündel in die Fischreiser einbringen wollen.
Hierzu werden wir euch auf der Homepage rechtzeitig informieren.

 

ASV-Friedrichshafen e.V.

Untereschstrasse 7
88046 Friedrichshafen
Tel: 07541/371351
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vereinsheim

Untereschstrasse 7
88046 Friedrichshafen
Tel: 07541/75263

IBAN: DE89 6905 0001 0020 1001 29
SWIFT-BIC: SOLADES1KNZ

Impressum

Anmeldung

Fischerkönig

Vorläufiger Fischerkönig 2017

Rainer mit Wels 10560g

P1030683

Template Settings
Select color sample for all parameters
Red Green Blue Gray
Background Color
Text Color
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Scroll to top