Am Mittwoch dem 20.04.2016 hat die Brutbox-Gruppe, Äscheneneier im Augenpunktstadium in die Rotach eingebracht. An dieser Stelle noch mal ein ganz großes Lob an die beteiligten Helfer der Brutbox-Gruppe des ASV und an die Fischbrutanstalt Langenargen. Die Rotach hat sich seit der Änderung der Bewirtschaftung, den Renaturierungsmaßnahmen und nicht zuletzt nach dem Engagement der Brutbox-Gruppe sehr gut entwickelt. Neben Bachforellen und Äschen werden Seeforellenbrütlinge - als Eier im Augenpunktstadium oder als Brütlinge - in der Rotach besetzt.

Es sind wieder gute Bestände von wilden nachwachsenden Bachforellen, Barben, Döbeln, Nasen, Hasel, Koppen, Schmerlen und den extrem seltenen Strömern auszumachen. Dazu gibt es Anzeichen, dass sich der Äschenbestand langsam erholt! Unter den jungen Bachforellen sind immmer wieder fast blanke Fische dabei, von denen man annimmt, dass sie früher oder später als Seeforellen in den Bodensee abwandern.

Die ersten Erfolge sind vielversprechend, aber wir sollten auch in Zukunft nicht nachlassen diese erfreuliche Entwicklung weiter zu unterstützen. Bitte achtet auf die geltenden Bestimmungen in den Erlaubnisscheinen. Wir werden euch über die weitere Entwicklung auf dem laufenden halten.

 

ASV-Friedrichshafen e.V.

Untereschstrasse 7
88046 Friedrichshafen
Tel: 07541/371351
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vereinsheim

Untereschstrasse 7
88046 Friedrichshafen
Tel: 07541/75263

IBAN: DE89 6905 0001 0020 1001 29
SWIFT-BIC: SOLADES1KNZ

Impressum

Anmeldung

Fischerkönig

Vorläufiger Fischerkönig 2017

Rainer mit Wels 10560g

P1030683

Template Settings
Select color sample for all parameters
Red Green Blue Gray
Background Color
Text Color
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Scroll to top